KAIFU NORDLAND eG

Düt un dat – Wi hebbt dor wat

Im Mittelpunkt der Genossenschaft steht nicht nur das Wohnen, sondern auch die Pflege guter nachbarschaftlicher Kontakte und das gemeinschaftliche Miteinander. Wir würden uns daher freuen, wenn Sie uns auf unsere Ausflüge und Veranstaltungen begleiten und diese Idee des genossenschaftlichen Gedankens mit weiterentwickeln.

Unser Veranstaltungskalender für Dezember 2017 bis März 2018:

Weihnachtsgansessen im Gasthof zur Kreuzkuhle

Auf unserer winterlichen Tour erwartet uns ein üppiges Gänseessen im Gasthof zur Kreuzkuhle in Gnarrenburg und bei schönem Wetter ein Spaziergang durchs nördliche Teufelsmoor. Im Gasthof zeugen alte Bilder von den Zeiten der Torfschiffe und der Geschichte des Hauses.  

Das Teufelsmoor wurde erst im 17. und 18. Jahrhundert besiedelt, was durch die Beschaffenheit des Bodens eine große Herausforderung darstellte. Um 1750 begann unter der Leitung von Moorkommissar Jürgen Christian Findorff die Kolonisation der gesamten Teufelsmoorniederung. Die Siedler waren einfache Knechte und Mägde, die sich mit der Aussicht auf eigenes Eigentum und Befreiung von Steuern und Militärdienst aus der Umgebung bewarben. Doch das Leben für die Siedler war schwer, denn der Boden war karg und fruchtarm. Heute ist davon nicht mehr viel zu spüren, wenn man die schöne, weite Landschaft des Teufelsmoors durchstreift. (Quelle Wikipedia)

Treffpunkt:

Shell Tankstelle Fruchtallee

Termin: 05.12.2017
Abfahrt: 10.30 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr
Kostenbeteiligung: 25,- € inklusive Essen und ein Getränk

 

Für Reservierungen und Fragen kontaktieren Sie Katrin Zuidema:

040 431702-21 oder katrin.zuidema@kaifu.de

Schnuppern und Schmecken - Gewürze, Aromen und Wein

Was bewirkt eigentlich grüner Pfeffer in unserem Körper? Welcher Wein kombiniert sich gut mit Curry? Sabrina Seewald vom Gewürze-Laden Wohlempfinden Pur verkauft über 200 Gewürze & Kräuter zum Selbstabfüllen. Und Jacques‘ Wein-Depot hat über 200 Weine aus aller Welt zum Probieren. Gemeinsam werden wir an diesem Abend in vielfältigste Aromen eintauchen und Ihnen einen kleinen Einblick in die Welt der Gewürze geben. Acht spannende Gewürz-Wein-Kombinationen haben wir für diese Probe ausgesucht.

Ort:

Jaques' Weindepot, Schanzenstraße 34

Termin: 18.01.2018, 20-22 Uhr
Kosten: 20,- € pro Person *

* Hinweis: Eine Erstattung der Kosten ist leider nicht möglich.

Für Reservierungen und Fragen kontaktieren Sie Katrin Zuidema:

040 431702-21 oder katrin.zuidema@kaifu.de

Eine Kochshow ganz im Zeichen des Fisches

Das Seekochstudio in Bremerhaven präsentiert in den Kochshows

frischen Fisch, wie Sie ihn noch nie genossen haben. Zahlreiche

Besucher sind Jahr für Jahr begeistert von den praktischen Küchen-

tipps, vom großen Wissensplus und von den raffinierten Kochre-

zepten. In der hellen Showküche können Sie bis zum letzten Platz

gut sehen, denn Spiegel über Herd und Arbeitsplatte machen jeden

Handgriff der Profis sichtbar. Nach einer unterhaltsamen Stunde ist das

variantenreiche Fischbuffet für Sie angerichtet.

http://www.seefischkochstudio.de/kochshow.html

Treffpunkt:

Shell Tankstelle Fruchtallee

Termin: 06.02.2018
Abfahrt: 10:30 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr
Kostenbeteiligung: 32,- € pro Person*

* Hinweis: Eine Erstattung der Kosten ist leider nicht möglich.

Für Reservierungen und Fragen kontaktieren Sie Katrin Zuidema:

040 431702-21 oder katrin.zuidema@kaifu.de

Unter Strom - Ein Besuch im Museum

Das electrum ist ein Hamburger Museum mit dem Thema Elek-

trizität und Technik. Denn ohne Strom geht’s nicht – seit 130 Jah-

ren begleitet uns die Elektrizität durch unseren Alltag. Rund ein-

tausend technische Geräte aus allen Epochen finden Sie im

Museum electrum im Harburger Binnenhafen. Sie müssen kein

Technik-Fan sein, um in der einzigartigen Sammlung des electrum

interessante und kuriose elektrische Geräte von einst zu entde-

cken. Garantiert werden Sie altvertraute, einst alltägliche und

längst vergessene Artikel finden. So können Sie Omas Radio, einen

bonbonfarbenen Haartrockner, eine Schwarz-Weiß-Fernsehtruhe

oder einen Klappentoaster und vieles mehr bewundern.

Die Veranstaltung endet um 13:00 Uhr. Wer Lust und Zeit hat,

kommt mit in die Fischhalle Harburg. Verzehr zahlt jeder selbst.

www.electrum-hamburg.de

www.fischhalle-harburg.de

 

Treffpunkt:

Museum Electron, Harburger Schloßstraße 1

Termin: 15.03.2018
Uhrzeit 11:00 Uhr
Ende: ca. 15:00 Uhr
Kostenbeteiligung: 3,- € pro Person*

* Hinweis: Eine Erstattung der Kosten ist leider nicht möglich.

Für Reservierungen und Fragen kontaktieren Sie Katrin Zuidema:

040 431702-21 oder katrin.zuidema@kaifu.de

Impressum / Datenschutzerklärung