KAIFU NORDLAND eG

Die KAIFU-NORDLAND eG:
eine feste Größe in Hamburg

Als zukunftsorientierter, leistungsfähiger Dienstleister in der Wohnungswirtschaft sind wir, neben der marktgerechten Herrichtung unseres Bestandes sowie der Überlassung der Wohnungen an unsere Mitglieder, auch durch Förderung sozialer Projekte für die künftigen Anforderungen an den Wohnungsmarkt, unter Berücksichtigung des gesellschaftlichen und politischen Wandels gut vorbereitet. Jung und Alt zusammen unter einem Dach, Selbsthilfe, genossenschaftliches Wohnen und Leben in einer Solidargemeinschaft mit Unterstützung eines modernen und leistungsfähigen Partners in allen Fragen rund um die Wohnung. Das ist einer unserer Leitsätze mit dem gemeinsamen Ziel, durch fachliche Kompetenz Sicherheit für unsere Mitglieder in allen Bereichen, die das Wohnen betreffen, zu bieten.

Die „KAIFU“ bewirtschaftet rund 5.000 Wohnungen, rund 1.600 Garagen, Tiefgaragenstellplätze und Kfz-Abstellplätze im Freien sowie rund 50 Gewerbeeinheiten. Etwa die Hälfte unseres Wohnungsbestandes liegt im Bezirk Eimsbüttel. Der übrige Teil verteilt sich auf viele andere Stadtteile in Hamburg. Rund ein Fünftel des Wohnungsbestandes ist im Rahmen des öffentlich geförderten Wohnungsbaus errichtet und damit preisgebunden.

Als Genossenschaft ist die „KAIFU“ Mitglied des Verbandes Norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW), dem gesetzlichen Prüfungs- und Interessenverband in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Die „KAIFU“ ist fester Bestandteil des Arbeitskreises Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften, der mit 130.000 Wohneinheiten wesentlicher Akteur des Hamburger Wohnungsmarktes ist.

Impressum / Datenschutzerklärung